Logo

Reinigungskräfte

  • Hansestadt Lübeck
  • Teilzeit
scheme image

Wir suchen für unseren Bereich Gebäudemanagement laufend

Reinigungskräfte

(23,50 Stunden pro Woche)

Das Aufgabengebiet umfasst die Unterhaltsreinigung

  • in Verwaltungen, Schulen, Kindertagesstätten etc.
  • im gesamten Lübecker Stadtgebiet, inklusive Travemünde
  • 5 bzw. 6 x wöchentlich (Haupteinsatzzeit 4.00-8.00 Uhr ; wohnortnaher Einsatz möglich)

Erwartet werden

  • Flexibilität in der Arbeitszeit zur Absicherung der Dienstzeiten bei unseren Auftraggebern
  • gute telefonische Erreichbarkeit
  • Zuverlässigkeit, Motivation, Leistungsbereitschaft, Kundenorientierung und Teamfähigkeit
  • möglichst Grundkenntnisse in der Gebäudereinigung - aber auch Anlernung bei Interesse möglich

Die durchschnittliche regelmäßige Wochen­arbeitszeit beträgt 23, 50 Stunden; die Aufgaben sind bewertet nach Entgeltgruppe 1 TVöD. Darüber hinaus wird Tarifbeschäftigten eine betriebliche Altersversorgung angeboten.

Die Einstellung erfolgt zunächst befristet für ein Jahr.

Die Hansestadt Lübeck verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern auf der Grundlage des Frauenförderplans.
 
Bei sonst gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber:innen bevorzugt berücksichtigt.
 
Die Hansestadt Lübeck ist bemüht, das ehrenamtliche Engagement ihrer Mitarbeiter:innen zu fördern. Erfahrungen und Fähigkeiten aus ehrenamtlicher Tätigkeit, die als Qualifikation anhand des Stellenanforderungsprofils von Bedeutung sind, werden bei der Stellen­besetzung berücksichtigt.
 
Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.
 
Bitte bewerben Sie sich über das Karriereportal der Hansestadt Lübeck (https://stadtluebeckjobs.de) oder per E-Mail: reinigungsdienste-gmhl@luebeck.de.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung ihre Telefonnummer und E-Mailadresse an.

Bewerbungen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Verfahrens aus Gründen des Verwaltungsaufwandes und der damit verbundenen Kosten nicht zurückgesandt.

Als Ansprechpartner für alle Fragen zu den Aufgaben, Einsatzorten und Arbeitszeiten steht Ihnen Herr Eiring, Telefon 0451 / 122 - 7370, zur Verfügung. In personalwirtschaftlichen Angelegenheiten
wenden Sie sich bitte an Frau Brummerloh, Telefon 0451 / 122 - 1902.